The Work Byron Katie München

Münchener The Work Partner finden in Münchens Workpartnerbörse!

Moritz The Work München

Moritz | The Work München

Über mich
Ich habe Byron Katies The Work durch Zeitschriftenartikel und Bücher im deutschsprachigen Raum bekanntgemacht und bilde seit Jahren Menschen in dieser wunderbaren Methode aus.
Interessen
The Work nach Byron Katie

The Work für Singles München

Gaby The Work München

Gaby | The Work München

Über mich
Tja, wie sag ichs in der Kürze: Also, 40 Jahre in der Werbung gearbeitet, 20072009 parallel Ausbildung zur Familien- und Paartherapeutin bei der IFW Akademie, München, 2006 School of the Work, seit 2007 im Certifizierungsprogramm zum Certified Facilitator am Institute of the Work. 2008 Staff in der School of the Work, Bad Neuenahr, 2009, 9tägiger Workshop Working the Work bei Ullrich Bührle und May Sorensen. Meine Meister sind: Byron Katie - OSHO - er hat mich auf den Weg gebracht - Swami Sivadasananda (Yoga), Eckhard Tolle, Williges Jäger und Adamus Saint-Germain (ein aufgestiegener Meister), Amma, Jesus, Buddha, Krishna und Vishnu. Also ihr seht - vielseitig interessiert und geführt. Ich bin Mutter von 25jährigen Zwillingen, lebe in München, gebe Workshops bei mir und an Volkshochschulen in Bayern.
Hobbies
siehe oben, dann noch Gartenarbeit, Skilaufen - möchte ich jetzt wieder intensivieren, Yoga - wenns auch immer jeden Tag noch für mich eine Überwindung ist - aber dann ist es schön. Zen Advaita. Von meinen Kindern lernen, von meinem Kater lernen nur im Hier und Jetzt zu leben.
Wünsche
Das immer mehr Menschen bereit dazu sind, sich ihre Gedanken anzuschauen, nach innen zu gehen, dass dadurch Frieden in der Welt geschaffen wird.
Interessen
Aktionen in der Gruppe, Buddhismus, Esoterisches allgemein, Gesundheit, Meditation, Musik - Allgemein, Natur, Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie, Reisen, Reisen - Last minute, Schreiben, Spirituelles, Spontanaktionen, Fremdsprache lernen, The Work nach Byron Katie, Wandern, Wellness, Wochenendtrips, Wohnmobil Tour, Yoga

Sibylle | The Work München

Hobbies
Wandern Yoga Astrologie Spirituelles
Interessen
The Work nach Byron Katie

Ulf | The Work München

Über mich
Jahrgang 1944, Wassermann, 2. Dek. Tätig in der Berufsgruppe mit der höchsten Sterblichkeitsrate (Rentner) verh., 2 Kunder (41,39, Bub, Mädchen) 3 Enkelinnen (10, 12, 15)
Hobbies
Musik (selber - Querflöte, Songs schreiben) machen: Mainstream Jazz Menschen verstehen und alles was damit zu tun hat: was bringt mich/dich dazu, so zu handeln und warum. Geistheilung - Matrix
Wünsche
Einsicht und Lieben, was ist.
Interessen
Musizieren, Fotografieren, The Work nach Byron Katie
Carlos The Work München

Carlos | The Work München

Über mich
Erzähle ich dir gerne mal persönlich…wenn du magst!
Hobbies
The Work, Nahrungsergänzung, Hypnose, CQM, Energetische Techniken, Meditation, Menschen beobachten, Natur, Fitness
Wünsche
Von einer Freundschaft wünsche ich mir Toleranz, Ehrlichkeit, Respekt, Verständnis, Einfühlungsvermögen, Sensibilität, vor allem aber Vertrauen einbringen zu können und das man mich so lässt wie ich bin…ankommen,
Interessen
Aktionen in der Gruppe, Essen gehen, Gesundheit, Meditation, Mentaltraining, Musik - Allgemein, Natur, Persönlichkeitsentwicklung, Spirituelles, Spontanaktionen, The Work nach Byron Katie, Wandern, Wellness

Marco | The Work München

Über mich
Hallo Zusammen, ich mache jetzt seit kurzer Zeit "The Work" und bin sehr begeistert, wie ich dazu gekommen bin: 2012 habe ich mich entschlossen den "Camino de Santiago" in Spanien zu laufen, was für mich im nachhinein wohl die beste Entscheidung meines Lebens war, auf diesem besonderen Weg lernt man sehr viel über sich selbst und über andere, nebenbei sind mir auf diesem Weg schon ein paar sehr prägnante Glaubenssätze aufgefallen, mit denen ich damals aber noch nicht viel anfangen konnte. Verantwortlich für meine spirituelle Entwicklung war wohl, dass ich nach meiner Ankunft tagelang ein starkes Brauchkribbeln empfand, nach ein paar Recherchen im internet und in Büchern, habe ich erkannt das dies mein Nabelchakra war was sich aktiviert hatte. Find dann klassisch mit Joga und Meditaion an was mir bis heute auch ein paar sehr schöne Momente in meinem Leben gebracht hat (habe nun alle sieben Chakren aktiviert), habe bis jetzt das Textbuch von "Ein Kurs in Wundern" gelesen und danach bin ich jetzt "zufällig" auf The Work gestoßen und habe festgestellt das es ganz einfach ist, mann muss nur selbst Hand anlegen ;-) aber das wisst Ihr ja schon.
Hobbies
Hobby habe ich keine ich würde eher Fitness, eine gesunde Ernährung, Meditation und Lesen als mein Lifestyle betrachten.
Wünsche
Ich weiß das alles möglich ist.
Interessen
The Work nach Byron Katie, Meditation, Reisen, Gesundheit, Lesen, Natur, Neue Leute kennenlernen, Persönlichkeitsentwicklung, Philosophie, Pilgern, Schreiben, Spirituelles, Sport, Yoga, Buddhismus

Carina | The Work München

Über mich
Ich arbeite als selbstaendige maskenbilnerin, Habe the work in einer , fuer mich sehr schwierigen situation Kennengelernt und bin beeindruckt.
Hobbies
Malen , kochen , kunst , bewegen ,
Wünsche
leute kennenlernen mit denen man gemeinsam the work Praktizieren kann .austausch
Interessen
Aktionen in der Gruppe, Esoterisches allgemein, Essen gehen, Kurzreisen, Meditation, Natur, Spontanaktionen, Stammtische, The Work nach Byron Katie, Wandern, Wellness, Wochenendtrips, Yoga
Susanne The Work München

Susanne | The Work München

Über mich
Als ich The Work 2005 kennenlernte war ich schon ausgebildete Therapeutin und Coach und dachte, da könnte nicht mehr viel kommen. Ich war skeptisch, was diese neue „Methode“ aus den USA bringen könnte. Aber die Neugier siegte und was dann kam, war eine Reise zu mir selbst, wie ich sie in all meinen anderen Ausbildungen nicht annähernd erlebt habe. Mein Leben war damals geprägt vom plötzlichen Tod meiner Eltern – meine Mutter hat sich kurz nach dem Tod meines Vaters das Leben genommen und einer (aus damaliger Sicht) unglücklichen Liebesbeziehung mit einem verheirateten Mann. Ich dachte, ich bin es einfach nicht wert geliebt zu werden und suchte diese Liebe verzweifelt im Außen. Was ich damals nicht wusste war, dass der einzige Mensch auf dessen Liebe es wirklich ankam, meine eigene war. Aber ich liebte mich nicht. Ich kritisierte und tyrannisierte mich mit schmerzhaften Gedanken: du bist zu fett, du bist verantwortungslos, du wirst nie erfolgreich sein, du schaffst es nicht alleine, du verdienst keine Liebe … Ich empfand tiefe Scham über meinen Körper, meine Selbständigkeit und deren wechselhafte Erfolge, meinen Umgang mit Geld, meine Sehnsüchte und meine vermeintliche „Schwäche“. Ich wollte so gerne über den Dinge stehen, souverän sein und nichts mehr brauchen. Dann, so dachte ich, wäre ich das Leid endlich los. Es dauerte viele Jahre bis ich erkannte, dass es tatsächlich möglich ist, mich so zu lieben, wie ich bin – und nicht auf die perfektionierte, optimierte, aalglatte Version von mir zu warten. Das ist das größte Glück für mich: von mir geliebt zu werden, so wie ich bin, mit allen „Unebenheiten“. The Work war und ist eine große Unterstützung dabei, zu erkennen, dass die Wirklichkeit stets freundlicher ist, als meine Geschichte über sie. Mehr über mich könnt ihr hier erfahren: http://susanne-keck.de/susanne-keck/persoenliches.
Hobbies
Hunde, Natur, Wandern, Kochen und Essen, Malen, Musik
Wünsche
am liebsten keine
Interessen
The Work nach Byron Katie
Christine The Work München

Christine | The Work München

Über mich
Hallo...ich bin Christine, 56 Jahre alt, lebe als freiberufliche Fotografin in München, habe einen kleinen Hund und bin sehr viel draussen, beschäftige mich schon seit 30 Jahren mit Persönlichkeitsentwicklung, mentalen und spirituellen Dingen, ernähre mich seit 35 Jahren vegetarisch, bin gerade mit großem Interesse über Byron Katie gestolpert und damit hier gelandet:-)
Hobbies
Gesundes Leben - Persönliche Weiterentwicklung - Neurowissenschaften - Joe Dispenza - Byron Katie - vegetarische und gesunde Ernährung - Natur - mein Hund - Fotografie - Interior / Wohnen - Theater - Kunst - Architektur - Kreatives in jeder Form - Mentaltraining - EFT-Klopfen - Ausgehen - Wandern - Radfahren
Wünsche
Hier Menschen zu finden, mit denen ich meine Interessen teilen kann, die mir als THE WORK-Totalneuling weiterhelfen können und man sich gegenseitig unterstützen und austauschen kann.
Interessen
Neue Freunde finden, The Work nach Byron Katie, After Work Treffen, Aktionen abends, Aktionen in der Gruppe, Esoterisches allgemein, Essen gehen, Fotografieren, Freizeitpartner, Gesprächspartner, Kräuterwanderung, Kunst, Mentaltraining, Natur, Neue Leute kennenlernen, Persönlichkeitsentwicklung, Spazieren, Spontanaktionen, Tanzen gehen, Theater, Wandern, Wanderpartner, Psychologie, Sport

eva | The Work München

Über mich
München ist meine Heimat, meine erwachsenen Söhne und mein Mann mein Glück, meine Arbeit als Coach für Vergebung meine Erfüllung.
Hobbies
Das Schönste für mich sind Kochen und im Englischen Garten bei Sonne mit meinen Hunden laufen und die Natur zu beobachten.
Wünsche
Mein Wunsch ist das Vertrauen, die Liebe und den Frieden in mir immer weiter wachsen zu lassen und das auch in der Welt zu sehen.
Interessen
Spirituelles, Psychologie, The Work nach Byron Katie, Coaching, Lesen, Gesundheit, Natur, Wochenendtrips

Unterföhring | Großhesselohe | Neuried | Neubiberg | Pullach im Isartal | Unterhaching | Gräfelfing | Ottobrunn | Aschheim | Planegg